Forum

Assetto Corsa Competizione Early Access

  • [ABGF]Christian Paul
  • [ABGF]Christian Pauls Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 870
  • Karma: 18
  • Dank erhalten: 1018

[ABGF]Christian Paul erstellte das Thema Assetto Corsa Competizione Early Access

Seit gestern, Freitag dem 27.07.2018, ist es jetzt offiziell bekannt gegeben:
Der lang ersehnte Early Access von Assetto Corsa Competizione ist am 12.09.2018.
In den sozialen Medien wird deswegen viel gejammert, dass es doch noch so lang hin ist und man nicht mehr so lange warten will,
aber sein wir mal ehrlich, die sechs verbleibenden Wochen werden wir auch noch verkraften.

Aber hier mal ein paar Daten die wir für Euch gesammelt haben:

Blancpain GT Serie:
- alle offiziell lizenzierten Fahrzeuge, Teams und Strecken
- offiziell lizenzierte Meisterschaft und Rennregularien

Next Gen. Renn-Simulation:
- next Gen. Grafiken
- tief simulierte Fahrphysiken aller Fahrzeuge
- Wettersimulation (dynamisches Sonnenlicht, Wolken und Regen)
- vollständige Simulation des Tag-Zyklus
- variable Strecken-Konditionen (nass mit Aquaplaning, Temperaturen und Pfützen)
- dynamische Strecken-Elemente (Gummireste, Abrieb auf der Ideal-Linie)
- neue Audio: produziert durch multiblen Echtzeit-Telemetriedaten

Online Features:
- 24/7 verbundenes Online Leaderboard
- Bewertungssystem: Spielerzentrierte Verbesserung und Sicherheitssystem
- Online und Lan wettbewerbsfähiger Mehrspielermodus
- Klassen basieren auf dem Bewertungssystem
- online verbundene special events ermöglichen E-Sport Wettbewerbe
- Fahrerprofile im Spiel mit Statistiken

Hauptspiel Design-Elemente
- BOP
- anpassbare Kurz- und Ausdauer-Rennen (inkl. 24h Rennen)
- Einzel- und Multiplayer Fahrerwechsel
- Boxenstops
- Online-Multiplayer mit Bewertungssystem und Match-Making
- Schwierigkeitsgrad Einstellungen (verschiedene Fahrerassistenten, Kontrolleinstellungen)
- Breite Steuerungsoptionen: Lenkrad und Pedale, USB-Gamepad, Tastatur

Der Steam Early Access wird in verschiedenen Phasen mit jeweils einem geplanten Update je Monat durchgeführt:

Build 1 (12.09.2018):
veröffentlichtes Fahrzeug: Lamborghini Huracan GT3
veröffentlichte Strecke: Nürburgring GP
Features: Special Events, Hot-Stint, Quick Race (AI)
Bewertungssystem: Streckenkompetenz, Konsistenz, Fahrzeugbeherschung

Build 2 (10.10.2018):
veröffentlichtes Fahrzeug: Bentley Continental GT3
veröffentlichte Strecke: Misano World Circuit
Features: Super Pole, VR Support, Basic Pit-Stop
Bewertungssystem: Performance Rating, Safety Rating

Build 3 (14.11.2018):
veröffentlichtes Fahrzeug: BMW M6 GT3
veröffentlichte Strecke: Circuit de Paul Ricard
Features: Endurance 3/6h, Multiplayer (Basic), Pit-Stop
Bewertungssystem: Verhaltensdatenanalyse

Build 4 (12.12.2018):
veröffentlichtes Fahrzeug: Ferrari 488 GT3
veröffentlichte Strecke: Hungaroring
Features: Spectator Mode
Bewertungssystem: Fahrer Kategorien, Gesamtwertung

Build 5 (16.01.2019):
veröffentlichtes Fahrzeug: Emil Frey Jaguar G3
veröffentlichte Strecke: Zolder
Features: Multiplayer (Enhanced)
Bewertungssystem: System fine tuning

Build 6 (13.02.2019):
veröffentlichtes Fahrzeug: Honda Acura NSX GT3
veröffentlichte Strecke: Monza Eni Circuit
Features: Live Special Events
Bewertungssystem: System fine tuning

Wie Ihr erkennen könnt, sind hier noch nicht, wie versprochen, alle Fahrzeuge und Strecken der Blancpain Serie vorhanden, es ist also davon auszugehen, dass entweder zu den Terminen weitere Fahrzeuge/Strecken dazu kommen werden, oder es werden zusätzliche Termine eingeschoben. Updates und Hotfixes wird es sicherlich auch außerhalb der feststehenden Terminen geben.

Der vollständige Release ist für das erste Quartal 2019 geplant.






quelle



Power: Corsair TX650M | Mainboard: Asrock Fatal1ty Z270 Gaming K6 | CPU: Intel Core i7-7700k | Kühler: Corsair H80i V2 | GPU: Gigabyte GTX 1080Ti 11GB | RAM: 32 GB Corsair DDR4-3200 | SSD: Transcend SSD220S 480 GB | Wheel: Fanatec CSW V2 | Pedals: Proto Simtech PT-1 | Shifter: Thrustmaster TH8A | Buttonbox: PaulTec Prototype | VR: Oculus Rift CV1 | OS: Win10 Pro x64
#20973
Folgende Benutzer bedankten sich: S1LV3R8ULL3T, slow hand, Murddogg, gledric, gullymat, Danny-Yoyo, MadMaxle, Carlo, Payuma, InTrance

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 7

Sperling antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Competizione Early Access

...muss hier mal eben meiner Euphorie Luft machen,

bin heute knapp 4 Stunden am Stück gefahren, mit unterschiedlichen Einstellungen und muss sagen, dass ist bis jetzt wohl das Beste, was mir vor das Lenkrad gekommen ist.

Mit den FFB Einstellungen muss man sicherlich noch ein wenig experimentieren, aber was hier schon angeboten wird, finde ich wirklich der Hammer. Auch grafisch - dank höchsten Einstellungen - grandios.

Im Replay kam meine Frau dazu und hat gefragt was ich mir für ein Rennen anschaue - mit
Funkenflug, immer dunkler werdenden Umgebung u.s.w bin schwer Begeistert.

Kunos - mit AC war die Simwelt für mich schon echt in Ordnung - mit ACC dann ein weiteres Stück zur Ziellinie.

Gruß Thomas

#21585
Folgende Benutzer bedankten sich: Payuma

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 7

Sperling antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Competizione Early Access

Mal eben kurz ein Update für alle diejenigen, deren GraKa noch ein paar Frames im Keller hat.

Die meisten von kennen das kleine Programm „Reshade“. Habe das heute mal kurz in den ACC Ordner installiert und dann nur die „Schärfe“ und die „Curves - auf 250“ aktiviert, bzw. eingestellt. Der Hammer was da noch geht.

Irgendwann gucken wir aus dem Fenster und sagen „schei..Grafik“.

Wen das interessieren sollte, der schaue mal bitte bei YouTube vorbei und sucht mal nach
Reshade ACC. Dort stellt ein YouTuber das kurz vor. Der Unterschied ist echt phänomenal.
Wenn Fragen sein sollten, ruhig fragen.

Freue mich darauf, mit Euch mal ein paar Runden zu drehen.

Noch einen schönen Sonntag Abend.
Gruß Thomas

#21652

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0

Patriot antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Competizione Early Access

Ich kenne es nicht, von daher meine Frage, verbessert es auch die Performance oder nur die Grafik, oder anders gefragt, können damit leistungsschwächere PC eine bessere Qualität erreichen ?
Ist dies ReShade_3.4.1 die aktuellste Version ?

Und dann was heisst "Habe das heute mal kurz in den ACC Ordner installiert" ?
Wie gesagt ich kenne ReShade nicht, wie kann man es direkt in den ACC Ordner installieren ?

Ich hoffe ja immer noch dass sich während der Entwicklung von ACC noch etwas an der Grafik und Performance tut und alles noch etwas besser wird.

#21664

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 7

Sperling antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Competizione Early Access

Ja, Reshade 3.4.1. ist die aktuelle Version und nein, Reshade verbessert nicht die Perfomance, sondern kosten etwas Perfromance. So in etwa 5%, je nach Leistung des PC.

Man hat die Möglichkeit, fast an Allem (grafisch) zu schrauben. Schärfe, Farben, etc.
Am Besten einfach mal kurz das Video bei YouTube ansehen. Dort wird schnell klar, was Reshade bewirkt.

Zur Installation - Reshade ist als ausführbare exe Datei nach dem herunterladen vorhanden.
In dem sich nun öffnenden Kontextfeld muss man den Pfad angeben, in dem sich die Exe des Spiels befindet.

In diesem Fall steckt die exe für ACC nicht direkt im Steamverzeichniss, sondern in einem Unterordner der Binaries lautet. Dort noch ein Win64 Ordner und dann hat man es geschafft.
Dort die Exe anklicken und die Installation von Reshade laufen lassen. Im Anschluss sollten alle Filter mit einem Haken gekennzeichnet sein. Nun noch bestätigen und im Game mit Shift+F2
das Menü öffnen und nach Belieben die Grafik anpassen.

Da ACC die F2 Taste ebenfalls nutzt, kann man im Menü von Reshade (ingame) sich eine neue Tastenkombination ausdenken und abspeichern. In meinem Fall Shift+F10.

#21669
Folgende Benutzer bedankten sich: Patriot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Abwesend
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1404
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 570

larre90 antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Competizione Early Access

Hat schon jemand in den Settings eine Einstellung für dieses ekelhafte Kamera-Zittern gefunden? Auf dem Triplescreen ist das extrem übel und nahezu unfahrbar. Oder kommt dahingehend noch was?

#22367

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 445
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 195

Josefhead antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Competizione Early Access

ich glaub da kann man was in den inis / jsons umstellen ?! bin mir aber nicht sicher.. fahre immer dashboard cam die ist eh fix

#22374

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 117
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 55

Fana GT Racing antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Competizione Early Access

Hallo Larre,
ich vermute du meinst dieses Phänomen. Siehe folgenden Link:

www.pcars-forum.de/thema/9336-assetto-co...melthread/?pageNo=22

oder direkt
documents/assetto corsa competizione/config/cameraoptionea and change general movement from 1 to 0

#22377
Folgende Benutzer bedankten sich: Patriot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Abwesend
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1404
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 570

larre90 antwortete auf das Thema: Assetto Corsa Competizione Early Access

Danke Fana, danach habe ich gesucht. Ich werds morgen mal ausprobieren.

#22379

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Moderatoren: Akkl_BCBackfischmat.schoberdnbJaretJupp411ClipLucas
Ladezeit der Seite: 0.790 Sekunden
Du bist hier:

Sponsoren:

TS3-Sever sponsored by  

TS Inline BlueLight RGB

 

Über Abgefahren:

Wir sind die Abgefahren-Community! Bei uns findet ihr alles rund ums Simracing. Wir bieten euch Spaß und Unterhaltung durch Dookie, wie auch durch eine große, aktive Community; Communityrennen mit Dookie, Eventveranstaltungen und der Möglichkeit an verschiedenen Ligen teilzunehmen.

 

Wir tragen alle Kosten privat, aber wenn Ihr uns unterstützen und ein kleines Trinkgeld zukommen lassen möchtet, könnt Ihr das über den folgenden Link tun:

 

 

 

Follow Us:

social icon social icon social iconsocial icon 

S5 Box

CB Login

Registrieren